Neujahrsempfang 2019 des Förderkreis GWE e.V.

Neujahrsempfang 2019 des Förderkreis GWE e.V.

Gut 60 Gäste folgten unserer Einladung zum „Neujahrsempfang“ am heutigen Sonntag im Vereinsheim des DJK SV Grün-Weiß Erkenschwick e.V. Vorne weg unser Bürgermeister Carsten Wewers. Aber auch Vertreter der regionalen Wirtschaft und intetessierte Privatleute waren heute anwesend. Sehr gefreut haben wir uns auch über die Beteiligung der Seniorenmannschaften von DJK SV Grün-Weiß Erkenschwick e.V. So haben die Teams für ein tolles grün-weißes Gesamtbild gesorgt.

Motive & Pläne

Zunächst erfolgte ein Rückblick auf die Motive unserer Vereinsgründung und ein Einblick in die Pläne & Ziele des Förderkreises für 2019 sowie den Folgejahren.

Die tägliche Vereinsarbeit mit den unterschiedlichsten Herausforderungen; wie beispielsweise die unterschiedlichen sozialen Strukturen; zeigt uns, dass es wichtig ist den Sportverein DJK Grün-Weiß Erkenschwick e.V. mit seiner vielversprechenden Jugendabteilung strukturiert und nachhaltig zu unterstützen.

Daher ist das Ziel „Benachteiligtenaugleich“ ein wesentlicher Punkt unserer zukünftigen Arbeit.

Sozialer Aspekt des „Benachteiligtenausgleichs“

Dieser Ansatz fand großen Anklang. So sprach Bürgermeister Carsten Wewers über die Wichtigkeit der Teamarbeit und des Ehrenamtes. Wir freuen uns über die zugesagte Hilfsbereitschaft des Bürgermeisters, der Stadtverwaltung und auch der anwesenden Stadtratsvertreter. Hierfür sind wir sehr dankbar und kommen gerne auf deren Angebot zurück.

Eindrücke unserer Veranstaltung

Wir bedanken uns bei allen Gästen für das zahlreiche Erscheinen, die guten Wünsche und freuen uns über die Neuanmeldungen vom heutigen Tag.

Im Namen des gesamten Förderkreis GWE e.V.

Thomas Artmann Christian Lenner Rainer Päsler

Ein kleiner Tipp zuletzt: Wer noch nicht angemeldet ist und es wie viele andere auch tun möchte, einfach hier klicken:

Schreiben Sie einen Kommentar

Zurück